Case Study

Eine Marke für gekühlte Nahrungsmittel weitete den Verkauf eines neuen Produkts über den Multi-Channel Ansatz aus

Die Suppen Marke baute Trial und Käufe für sein Produkt auf Basis von instore und online Promotions aus.
12%
Verkaufsanstieg durch eine digitale Kampagne
200k
unique page impressions über die online Promotion
Kategorien
Herausforderung
Der Sommer ist die wichtigste Zeit für den Verkauf der gekühlten Suppen unseres Kunden. Aus diesem Grund sollte eine neue Variante ihres wichtigsten Produkts zu diesem Zeitpunkt eingeführt werden. Der Hersteller sprach Valassis mit den Zielen an, den Erstkauf für die neue Variante als auch den Abverkauf des etablierten Produkts zu steigern.
Strategie
Im ersten Briefing beauftragte der Kunde Valassis, den Erstkauf der neuen Variante und den Abverkauf der etablierten Produkte über eine Coupon-Aktivität in den Geschäften zu steigern. Aus unserer Sicht war dieser Ansatz jedoch unvollständig: Wie sollten potenzielle Käufer außerhalb vom Point of Sale erreicht werden?
Lösung
Valassis schlug einen multi-channel Ansatz vor: Am Point of Sale wurden Coupons zum Erstkauf der neuen Variante eingesetzt. Print at Home Coupons wurden auf mehr als 500 Websites über Affiliate Marketing angeboten, um Shopper in die Geschäfte zu führen.
Ergebnis
Die Kombination aus Online- und Offline-Kanälen erzielte Ergebnisse bei Coupon-Nutzung und Abverkäufen, die über denen der Kampagnen in den Vorjahren lagen. Aus diesem Grund plant der Hersteller, die Aktion im nächsten Sommer für die Suppen Marke zu wiederholen. Zudem wird diese multi-channel Promotion auf weitere Marken des Unternehmens ausgeweitet.